GBO-Supercups 2018

Hier findet ihr die Turniere mit der höchsten Wertung in den German Beach Open.

 

Stand: aktuell

 

Kelkheim-Münster

 Karacho Beach Cup

Direkt vor Frankfurt gelegen präsentiert sich der Karacho Beach Cup mit einer wundervollen Lage  im Freibad Kelkheim. Es wird auf zwei Beachfeldern gespielt. Seit einigen Jahren sind regelmäßig internationale Schiedsrichter, die TOP Teams Deutschlands als auch ausländische Teams zu Gast, die der Veranstaltung einen besonderen sportlichen und kulturellen Reiz geben.

 

Erreichbare Punkte:  

1.      490

2.      443

3.      396

4.      349

5.      302

6.      255

7.      208

8.      161

 

Turnierdatum:  01.06.-03.06.2018

 

DM-Qualifikation:    JA

EBT Status:             JA

 

Organisation / Ausrichter:

TSG Münster                                                                    

karacho-beachcup@posteo.de

 

Offizieller (geplant):

Andreas Jakob                                           (EBT-Delegate, GER)

 

Referees (geplant):

Rui Almeida + Antonio Oliveira                (EBT, Portugal)

Irena Andjusic + Anja Pantic                    (EBT, Serbia)

Megi Kaneva + Ralitsa Todeva                 (EBT, Bulgaria)

Rick Wolbertus + William Weijmans       (EBT, Netherlands)

Tim Dreier + Christoph Dobhan               (Lizenz, Germany)

Jens Legermann + Kevin Legermann     (Lizenz, Germany)

Marius Beier                                               (Lizenz, Germany)

 

Oberlübbe

2. Oberlübber Beach Open

 

 

 

 

 

 

 

Erreichbare Punkte:  

1.      350                   

2.      317                    

3.      284                    

4.      251                    

5.      218                    

6.      185                    

7.      152                    

8.      119                    

 

Turnierdatum:  29.06.-01.07.2018

 

DM-Qualifikation:    JA

EBT Status:             JA

 

Organisation / Ausrichter:

TV Flittard 

beachhandball@tv-flittard.de

 

Offizieller:

Andreas Jakob                                            (EBT-Delegate, GER)

 

Referees:

 

Köln-Flittard

Pfingstturnier Köln-Flittard

Das Traditionsturnier in der Flittarder Rheinaue bildet seit fast 20 Jahren den Auftakt der deutschen Beachhandballsaison. Im Kölner Nord-Osten trifft sich an Pfingsten die deutsche Beachhandball-Prominenz, um die ersten Punkte für die GBO und EBT zu sammeln. Auch internationale Teams sind gern gesehene Gäste bei dem einzigartigen Turnier, welches trotz moderner Entwicklung nie seinen ursprünglichen Charme verloren hat

 

Erreichbare Punkte:  

1.      380

2.      344

3.      308

4.      272

5.      236

6.      200

7.      164

8.      128

 

Turnierdatum:  18.-20.05.201

 

DM-Qualifikation:    JA

EBT Status:             JA

 

Organisation / Ausrichter:

TV Köln-Flittard

beachhandball@tv-flittard.de

 

Offizieller:

Thomas Fuchs                                (EBT National Observer, GER)

 

Referees:

 

 

Hannover-Herrenhausen

Herrenhäuser Beachcup

Der Herrenhäuser Beachcup wird auf 4 Feldern auf der Sportanlage des MTV Herrenhausen direkt an den Herrenhäuser ausgetragen. Durch die große Nähe zur Innenstadt von Hannover finden sich seit 1999 traditionell eine hohe Anzahl lokaler Teams und Zuschauer auf der Anlage in familiärer Atmosphäre ein. Trotz der Orientierung zum erfolgsorientierten Beachhandball bleibt durch den gemischten Modus der Spaß für kein Team auf der Strecke.

 

 

Erreichbare Punkte:  

1.      320

2.      290

3.      260

4.      230

5.      200

6.      170

7.      140

8.      110

 

Turnierdatum:  14.-15.07.2017

 

DM-Qualifikation:    JA

EBT Status:             NEIN

 

Organisation / Ausrichter:

MTV Herrenhausen

www.hsg-herrenhausen-stöcken.de

 

Offizieller (geplant):

P. Hunds                                             (Multiplikator, GER)

 

Referees (bestätigt):

Doreen Männich / Dominika Tvrdonova

Alexander Busch / Alena Heitmann

 

Ismaning

Ismaninger Beach Cup

Traditionsturnier in Süddeutschland, dass es bereits seit 2000 gibt. Eine legendäre "Stadlparty" am Freitag und Samstag sowie tagsüber eine für leistungsorientierten Beachhandball optimierte Infrastruktur rundet das Ismaninger Beachevent am "Novakobeach" ab. Unsere international erfahrenen Schiedsrichter aus Dänemark gehören fest zum Inventar des Heimturniers des deutschen Meisters 2014,2016 und 2017 der Frauen.

 

 

Erreichbare Punkte:  

1.      430

2.      389

3.      348

4.      307

5.      266

6.      225

7.      184

8.      143

 

Turnierdatum:  13.-15.07.2018

 

DM-Qualifikation:    JA

EBT Status:             JA

 

Offizieller (geplant):

Alexander Gehrer                                       (EBT Delegate, GER)

 

Referees (geplant):

D. Männich+ D.Tvrdonova                        (Förderkader, Germany)

A. Gumz + J. Hlawatsch                            (Lizenz, Germany)

P. Herzog + S. Lorenz                                (Lizenz, Germany)

R. Kroner + E. Paulik                           (Lizenz, Germany) 

S. Novakovic + K. Walter                          (Lizenz, Germany)

F. Zeman + J. Feinauer                              (Lizenz, Germany)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© German Beach Open